Wie gestresst bist Du?

 

Kein Lebewesen kann im Dauerstress leben. Um Gesund zu bleiben, brauchen wir immer Phasen der Entspannung. Deshalb kann man sagen, dass kurzzeitiger Stress nicht schlimm ist. Jedoch müssen wir in dieser besonderen Covid Zeit uns daran erinnern, dass der Stresspegel aus diesem Grund erhöht ist und wir noch mehr auf uns aufpassen müssen als zuvor.

Vielleicht ist es in dieser Zeit sehr wichtig einmal fuer kurze Zeit auf sich selbst zu schauen und sich die Fragen stellen : Wie fühle ich mich ? Wie geht es mir eigentlich ? Bin ich lebensfroh und entspannt ?

 

Stresssymptome können sich auf den ganzen Körper auswirken und gesundheitliche Probleme auslösen.

• Konzentrationsschwierigkeiten

• Motivationslosigkeit

• Ängstlichkeit

• Wenig erholsamer Schlaf

• Schwächung des Immunsystems und damit erhöhte Anfälligkeit für Krankheiten

• Muskelverspannungen

• Erkrankungen des Magen und Darm Trakts

• Depressionen

• Panik

• Angst durch Ungewissheit

• negative Selbstgespräche

• und vieles mehr