Eine Studentin von mir hatte durch Covid eine stressvolle Zeit. Getrennt von Ihrer Mutter durch Kontinente , ihr Airbnb Geschäft kam zum Erliegen und auch andere Einnahmequellen kamen zum Erliegen. Sie nutzte die Zeit durch eine spirituelle stark positive Geisteshaltung und eröffnete ein online Geschäft mit selbstgemachten Seifen , Ölen, Kerzen und Tinkturen. Sie fing wieder an zu malen und wurde unabhängig von staatlicher Hilfe.

 

Melissa kam zu mir ängstlich und konnte nicht mehr schlafen seitdem ersten Lockdown. Ihr Geschäft kam zum Erliegen und nun konnte keiner mehr in den Laden kommen, weil es keine notwendigen Artikel waren. Sie meditierte zwar und machte Yoga doch kurze Zeit danach war sie wieder gestresst und voller Sorgen. Sie kam zu mir und wir trafen uns online einige Male für eine Session. Nach ein zwei Wochen war ihr Geist klar und sie bekam eine Idee und verkaufte nun in ihrem Laden Gegenstände, die wichtig waren, wie Batterien, speziellen Kaffee , Kräuter , Taschenlampen und vieles mehr. Eine bunte Mischung, die man sonst nicht in einem Laden anbietet aber für die Zeit war es genau das Richtige. Während der Zeit stellte, sie Ihren Laden auch digital um was ihr in den nächsten Lockdowns sehr half.

 

Mark war sehr isoliert und allein im ersten Lockdown. Eine schreckliche Erfahrung für ihn , da er sonst immer Unterwegs war beruflich und privat. Nach dem ersten Schock wo er nur alle Nachrichten gelesen hatte für einige Wochen und nicht zur Ruhe kommen konnte trotz Meditation und genug Bewegung in seinem Haus fing er an fast nonstop online zu arbeiten , bis er fast zu einem Burnout kam. Nach einigen Sitzungen wurde er gelassener , fing an sich ein Visionsboard zu erstellen und konzentrierte sich auf das, was er in seinem Leben sehen wollte. Er wurde ruhiger bekam neue Ideen und konnte sie sogar online durchsetzen . Seine Angst nach draußen zu gehen (Angst vor Ansteckung trotz Maske und Händewaschen) wurde erheblich gemildert und er fand Wege und Mittel in der Natur spazieren zu gehen und sich zu erholen.

Das sind nur einige Beispiele von Menschen denen ich in dieser Zeit helfen konnte.