· 

Abwehrkraft stärken

Im vorherigen Blog Eintrag sprach ich über Viren und dem Corona Virus. Es ist schon interessant zu sehen wie Dinge sich entwickeln können und wie das Universum uns unterstützen kann.

Nachdem ich das Problem der Desinfektion für mich und mein Zuhause erledigt hatte, dachte ich wir müssen noch etwas für unsere Abwehrkraft tun , mehr als zuvor. Wir alle mögen keinen Ginger Tee mehr trinken. Durch Zufall fand ich in Morrisons Ingwer Wein und dachte, den nimm ich mit. Ich überlegte dann wie kann ich den verbessern und verstärken. Eine wichtige Information bekam ich von einer Freundin die mir erklärte, dass Ingwer die Nahrung für Bakterien und Viren wegnimmt. Ich begann im Internet fuer ein Rezept für Ingwerwein zu suchen und wurde schnell fündig. Für mein Rezept nahm ich die doppelte Menge Ingwer und dachte mir da muss noch etwas mehr hinein . Meine Intuition sagte : Gojibeeren und Fliederbeeren ( getrocknet). Interessanterweise las ich über Gojibeeren dass sie vor Grippe schützen können.

 

Hier kommt nun das Rezept

1 Liter Wasser

                                                                            300 Gramm Ingwer

                                                                            600 Gramm roten Zucker ( der dunkle Zucker unrafiniert)

                                                                              50 Gramm Gojibeeren

                                                                              50 Gramm Fliederbeeren

                                                                              20 Gramm Zitronensaeure

                                                                             ! Teelöffel Hefe

 

Ginger kleinschneiden und alle anderen Zutaten ins Wasser geben ausser der Hefe. Aufkochen lassen und sieden lassen fuer 15 Minuten. Abkühlen lassen und dann die Hefe hinein und in eine Flasche fuellen. Nach 3 Tagen sollte es fertig sein.

Es schmeckt eher wie ein Likoer als Wein . Ich trinke 2-3  Schnapsgläser pro Tag.

 

Von einer Freundin aus Hamburg bekam ich noch dieses Mandala. Es ist aus einem buddhistischem Kloster. Sie bekam es von einem Freund der dort in diesem Kloster ist. Das Mandala soll vor dem Virus schützen. Ich finde es hübsch und mag es anschauen. Mir wurde gesagt, man sollte es mit dem handy bei sich tragen und immer mal wieder darauf schauen. Bleibt gesund und munter :)

Die Grabovoi Zahlen fuer den Virus sind :4986489, 548748978

 


Die Uebungen dauern keine Stunde wenn man sie taeglich macht. Sollte Ihr interessiert sein es in Deutsch zu hoeren kann ich gerne das ganze mal aufnehmen .

Heilzahlen

Die Zahl für den Virus ist :

537354

 

MSM.. ich habe keine Erfahrung damit , aber habe es im deutschen Netz gefunden

https://mms-seminar.com/auswahl-e-books-online-lesen/